IKK Südwest - iss einfach besser

Hähnchen-Ananas-Curry

Hähnchen-Ananas-Curry von Sophie Jehle - Kundenberaterin in Mainz

Sophie Jehle

Kundenberaterin in Mainz
IKK Südwest: Hähnchen-Ananas-Curry
  1. Hähnchenbrust in Streifen schneiden und in der Pfanne anbraten.
  2. Knoblauch und Schalottenzwiebeln schneiden und zum Fleisch geben.
  3. Ananas ebenfalls in Stücke schneiden und in die Pfanne geben.
  4. Mit Curry würzen.
  5. Das Ganze mit der Hühnerbrühe ablöschen.
  6. Mit den verschiedenen Gewürzen abschmecken und das Ganze nochmals kurz schmoren lassen.
  7. Zum Schluss mit der sauren Sahne verfeinern.
  8. Am Besten passt zu dem Gericht Reis.

 

Vorbereitungszeit: ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Kommentar schreiben