IKK Südwest - iss einfach besser

Kartoffelklöße

Kartoffelklöße von IKK Südwest - Passendes Rezept zur WM

IKK Südwest

Passendes Rezept zur WM
IKK Südwest: Kartoffelklöße
  1. Kartoffeln kochen, danach pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken.
  2. Die gepresste Kartoffelmasse nun großflächig auf einer Arbeitsplatte ausbreiten und rund 3-4 Stunden trocknen lassen.
  3. Alternativ kann man die Masse aber auch für 20 Minuten bei 80°C Umluft in den Backofen geben.
  4. Hierbei sollte der Backofen jedoch die ganze Zeit einen Spalt aufstehen.
  5. Die Kartoffelmasse nun mit dem Mehl in eine Schüssel geben und vermengen.
  6. Jetzt nach Belieben mit Muskat würzen, das Ei dazu geben und alles gründlich miteinander verkneten.
  7. Der Teig muss jetzt ca. 30 Minuten ruhen.
  8. Den fertigen Teig nun zu Klößen formen. Tipp: Je runder, desto besser. Denn dann drehen sich die Klöße beim Kochen von selbst.
  9. Die geformten Klöße nun in leicht kochendes Salzwasser geben und 20 Minuten köcheln lassen.

 

Vorbereitungszeit:  ca. 90 Minuten
Kochzeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Kommentar schreiben