IKK Südwest - iss einfach besser

Kürbissuppe mit Curry

Kürbissuppe mit Curry von Sabrina Wagner - Bezirksleiterin für den Landkreis Merzig/Wadern

Sabrina Wagner

Bezirksleiterin für den Landkreis Merzig/Wadern
IKK Südwest: Kürbissuppe mit Curry
  1. Die Möhren, Zwiebeln und Ingwer schälen und mit dem Kürbisfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Ingwer anschwitzen.
  3. Die Möhren und den Kürbis zugeben, kurz mitschwitzen, mit Curry bestäuben und mit der Brühe auffüllen.
  4. Salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit einem Pürierstab pürieren und abschmecken.
  6. Die Crème Fraîche einrühren und servieren.

 

Vorbereitungszeit: ca. 10 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Kommentar schreiben