IKK Südwest - iss einfach besser

Pilzschmarrn mit Schnittlauchcreme

Pilzschmarrn mit Schnittlauchcreme von Tina Clade - Kundenberaterin Plus in Ludwigshafen

Tina Clade

Kundenberaterin Plus in Ludwigshafen
IKK Südwest: Pilzschmarrn mit Schnittlauchcreme
  1. Die Eier werden getrennt und das Eigelb mit Mehl, Milch und Sahne glatt gerührt.
  2. Das Eiweiß zu relativ festem Eischnee schlagen. Hierzu ein bisschen Salz und eine Prise Puderzucker dazugeben.
  3. Der Eischnee wird dann ganz vorsichtig unter den Teig gehoben.
  4. Laut Rezept brät man die Pilze nur in Butter an, ich habe aber noch eine fein gewürfelte Knoblauchzehe und einen Zweig Thymian mit in die Pfanne gegeben.
  5. Darüber dann – sobald die Pilze Farbe angenommen und etwas Wasser verloren haben – den Teig gießen und die Pfanne bei 180°C für rund 10 Minuten in den Ofen stellen.
  6. Aus Crème fraîche, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Schnittlauch eine Crème rühren, eventuell mit etwas Wasser oder Milch verdünnen.
  7. Der Schmarrn kann aus dem Ofen, wenn die Oberfläche beginnt, leicht zu bräunen.
  8. Die Pfanne kann dann nochmal auf den Herd, mit zwei Löffeln zerteilt man den Schmarrn in kleine Stücke.
  9. Jetzt noch kurz mit etwas Puderzucker bestreuen und etwas in Butter karamellisieren lassen.
  10. Ich habe das Ganze dann zum Schluss noch gesalzen.

 

Vorbereitungszeit: ca. 15 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 15 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

 

Kommentar schreiben

Ihre persönliche Ernährungsberatung

Eine individuelle, ausgewogene Ernährung ist wichtig für jeden. Die kostenfreie Ernährungsberatung durch die Experten der IKK Südwest bietet Ihnen alle Möglichkeiten dazu, Ihre ganz persönliche gesunde Ernährungsweise zu gestalten.

Hier gehts zur Ernährungsberatung