IKK Südwest - iss einfach besser

Ratatouille-Pfanne

Ratatouille-Pfanne von Kerstin Tischendorf - Referentin Interne Kommunikation

Kerstin Tischendorf

Referentin Interne Kommunikation
IKK Südwest: Ratatouille-Pfanne
  1. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden.
  2. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Champignons säubern, putzen und halbieren.
  4. Knoblauch schälen, halbieren oder dritteln.
  5. Kräuter waschen, trocken schütteln und kleiner zupfen.
  6. Tomate waschen, trocken reiben und klein schneiden.
  7. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen.
  8. Paprika, Knoblauch, Zucchinischeiben, Rosmarin und Champignons unter Wende ca. 4 Minuten braten.
  9. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  10. Thymian, Tomatensaft und -würfel sowie Oliven zugeben.
  11. Nochmals ca. 1 Minute braten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

  Zubereitungszeit: ca. 20 Min.
  Koch-/Backzeit: ca. 5 Min.
  Schwierigkeitsgrad: einfach

Kommentar schreiben

Bert sagt:

Das reicht NIEMALS für 4 -6 Personen.
2 Scheiben Baguette??

Ihre persönliche Ernährungsberatung

Eine individuelle, ausgewogene Ernährung ist wichtig für jeden. Die kostenfreie Ernährungsberatung durch die Experten der IKK Südwest bietet Ihnen alle Möglichkeiten dazu, Ihre ganz persönliche gesunde Ernährungsweise zu gestalten.

Hier gehts zur Ernährungsberatung