IKK Südwest - iss einfach besser

Rotkrautpesto

Rotkrautpesto von Michaela Albert - Kundenberaterin Frankfurt

Michaela Albert

Kundenberaterin Frankfurt
IKK Südwest: Rotkrautpesto
  1. Rotkraut schneiden.
  2. Pinienkerne in der Pfanne leicht anrösten.
  3. Das Rotkraut zusammen mit den abgekühlten Pinienkerne, den Knoblauchzehen und einem guten Schuss Olivenöl in den Mixer geben.
  4. Alles gut vermengen.
  5. Sollte das Olivenöl nicht ausreichend sein, noch etwas hinzugeben.
  6. Den Parmesan dazugeben und ebenfalls gut vermischen.
  7. Abschmecken.
  8. Kann zu Brot, Nudeln, Reis etc. gereicht werden. (P.S.: Meine Familie liebt das Pesto mit Dinkelnudeln.)

 

Vorbereitungszeit: ca. 20 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Kommentar schreiben

Ihre persönliche Ernährungsberatung

Eine individuelle, ausgewogene Ernährung ist wichtig für jeden. Die kostenfreie Ernährungsberatung durch die Experten der IKK Südwest bietet Ihnen alle Möglichkeiten dazu, Ihre ganz persönliche gesunde Ernährungsweise zu gestalten.

Hier gehts zur Ernährungsberatung