IKK Südwest - iss einfach besser

Thai-Curry

Thai-Curry von Karolin Breitbarth - Firmenkundenberaterin

Karolin Breitbarth

Firmenkundenberaterin
IKK Südwest: Thai-Curry
  1. Hähnchen/Gambas gut würzen (etwas Salz, Cayennepfeffer, Pfeffer, Paprika und Curry) und scharf anbraten.
  2. In der Zwischenzeit den Reis schon bissfest garen.
  3. Die geschnittenen Karotten hinzugeben und mit dem Fleisch auf mittlerer Stufe braten/dünsten.
  4. Geschnittene Zucchini und Paprika dazugeben und anbraten.
  5. Mit Kokosmilch ablöschen und 2 Löffel Currypaste einrühren.
  6. Champignons und Sprossen dazugeben, ein bisschen köcheln lassen und abschmecken.

 

  Vorbereitungszeit: ca. 20 Min.
  Koch-/Backzeit: ca. 20 Min.
  Schwierigkeitsgrad: leicht

Kommentar schreiben

Ihre persönliche Ernährungsberatung

Eine individuelle, ausgewogene Ernährung ist wichtig für jeden. Die kostenfreie Ernährungsberatung durch die Experten der IKK Südwest bietet Ihnen alle Möglichkeiten dazu, Ihre ganz persönliche gesunde Ernährungsweise zu gestalten.

Hier gehts zur Ernährungsberatung