IKK Südwest - iss einfach besser

Turniermuffins

Turniermuffins von Katrin Magdalena Görisch - Casemanagerin

Katrin Magdalena Görisch

Casemanagerin
IKK Südwest: Turniermuffins
  1. Für die zweite Füllung Speck mit Zwiebeln kurz in der Pfanne anbraten und dann das Fett abtropfen lassen.
  2. Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: etwa 180°C oder Heißluft: etwa 160°C).
  3. Für den Teig Mehl mit Backin auf zwei Schüsseln gleichmäßig aufteilen.
  4. Für die erste Füllung Mehl mit Käse, 4 Eier, Salz, Paprika und saure Sahne mit dem Knethaken zu einem Teig verrühren.
  5. Für die zweite Füllung Mehl mit Speck und Zwiebeln, 4 Eier, Salz und saure Sahne mit dem Knethaken zu einem Teig verrühren.
  6. Teig in einer Muffinform (für 12 Muffins, gefettet und gemehlt – kein Muffinpapier nehmen) verteilen und in den Backofen schieben.
  7. Muffins etwa 5 Minuten in der Form stehen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Küchenrost auskühlen lassen.
  8. Schritt 6 und 7 mit dem zweiten Teig wiederholen.

 

Vorbereitungszeit: ca. 25 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. je Blech
Schwierigkeitsgrad: leicht

Kommentar schreiben