IKK Südwest - iss einfach besser

Vegetarisch gefüllte Cannelloni

Vegetarisch gefüllte Cannelloni von Natalie Schmidt - Reha- und Vorsorgemanagerin Plus

Natalie Schmidt

Reha- und Vorsorgemanagerin Plus
IKK Südwest: Vegetarisch gefüllte Cannelloni
  1. Tomaten-Sahne-Sauce:
    Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen. Das Ganze mit den pürierten Tomaten ablöschen. Die Sahne zugeben und ca. 10 Min bei geringer Hitze köcheln lassen. Am Ende die Sauce mit Salz, Pfeffer und geraspelten Chilischoten bzw. Cayennepfeffer abschmecken. Wer, wie ich, Sahne nicht mag, kann diese durch etwas Kräuterfrischkäse ersetzen.
  2. Mozzarella-Spinat-Pfüllung:
    Spinat auftauen und aufkochen (ggf. ein wenig Wasser beifügen). Das überschüssige Wasser abschütten. Den geriebenen Mozzarella unterrühren und schmelzen lassen. Die Füllung mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  3. gefüllte Cannelloni:
    Mozzarella gut abtropfen lassen und würfeln. Cannelloni unter Zuhilfenahme eines Teelöffels mit der Mozzarella-Spinat-Mischung füllen. Die gefüllten Cannelloni nebeneinander in eine große Auflaufform legen. Die Tomaten-Sahne-Sauce gleichmäßig über die Cannelloni geben und mit dem gewürfelten Mozzarella bestreuen. Das Ganze ca. 30 Minuten bei 200°C (Ober- und Unterhitze) auf der mittleren Schiene überbacken (bei Bedarf 1-2 Minuten unter dem Grill goldbraun backen).

Die Fleischliebhaber unter uns können der Mozzarella-Spinat-Mischung auch Hackfleisch beifügen. Hierzu das Hackfleisch anbraten, nach belieben würzen und der Mischung zufügen. Entsprechend werden auch einige Cannelloni mehr benötigt.

 

Vorbereitungszeit: ca. 35 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 35 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Kommentar schreiben

Ihre persönliche Ernährungsberatung

Eine individuelle, ausgewogene Ernährung ist wichtig für jeden. Die kostenfreie Ernährungsberatung durch die Experten der IKK Südwest bietet Ihnen alle Möglichkeiten dazu, Ihre ganz persönliche gesunde Ernährungsweise zu gestalten.

Hier gehts zur Ernährungsberatung